Fünf-Weiden-Sauce (für Fisch (und scharfe Variante)) (Rezept)

Zutaten für 
50 GrammPaprikaschote
75 GrammGurke
50 GrammMöhren
2 mittelTomaten
Knoblauchzehen
Frühlingszwiebel
2 ScheibeIngwer Wurzel
2 EsslöffelPflanzenöl
1 EsslöffelChinesische Pickles süsse Mixed Pickles
1/2 TeelöffelSalz
1 EsslöffelZucker
2 EsslöffelEssig
1 EsslöffelSojasauce
1 1/2 EsslöffelSherry
5 EsslöffelWasser
1 EsslöffelMaisstärke
Scharfe Variante
1 EsslöffelChilischoten, frisch fein gehackt, oder 1 ts
 Chilipulver

Rezeptzubereitung:

(*) etwa 4-8 Portionen Vorbereitung Paprika, Gurke und Möhren in feine Stifte schneiden. Tomaten häuten und in Scheiben schneiden. Knoblauch zerdrücken. Frühlingszwiebeln in 1 cm lange Stücke schneiden.

Zubereitung Ingwer, Knoblauch und Frühlingszwiebeln 1 Minute im heissen Öl unter Rühren auf mittlerer Flamme braten. Die vorbereiteten Gemüse und die Pickles zufügen und alles bei grosser Hitze 2 Minuten pfannenrühren, dabei salzen.

Unter Rühren, Zucker, Essig, Sojasauce, Sherry und das Wasser zufügen.

Sobald die Flüssigkeit aufkocht, die mit sechs Esslöffel Wasser verquirlte Stärke zugiessen und weiter rühren, bis die Sauce dicklich wird.

Servieren Fisch mit der Sauce begiessen und mit dem Gemüse garnieren.

Scharfe Variante Wie bei obigem Rezept vorgehen, jedoch zu Beginn Chilischote beim Anbraten von Ingwer, Knoblauch und Frühlingszwiebeln zufügen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link