Pilaw 1939 (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
250 GrammGraupen
50 GrammFett
2 EsslöffelZwiebel; gerieben
1/2 TeelöffelPaprikapulver süss
3 EsslöffelTomatenmark
 Salz
 Basilikum
1/2 Knoblauchzehe; ausgedrückt
1000 MilliliterWasser oder Brühe

Rezeptzubereitung:

In heissem Fett werden Zwiebel und Knoblauch zusammen mit dem Paprika angedünstet.

Dann gibt man die Graupen hinzu und lässt sie anrösten.

Tomatenmark, Basilikum und Salz zugeben, mit Wasser oder Brühe auffüllen, etwa 45 Minuten gar dünsten lassen.

Dazu passen Spinat, Wildgemüse oder gedünstete Tomaten und Rührei.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link