Russischer Zarentraum (Rezept)

Zutaten für 16 Stück
125 GrammButter
300 GrammZartbitterschokolade (mit 70 % Kakaoanteil)
Eier
250 GrammZucker
4 EsslöffelMandellikör oder -sirup
60 GrammMehl
100 GrammVollmilchschokolade

Rezeptzubereitung:

Butter und 250 Gramm Zartbitterschokolade über dem heissen Wasserbad schmelzen lassen. Eier trennen. Das Eiweiss steif schlagen. Eigelb und Zucker mit den Quirlen des Handrührers hell und dickcremig schlagen. Likör und Schokoladen-Butter-Mischung unter die Eigelbcreme rühren. Eischnee darauf geben und das Mehl darüber sieben.

Mit einem Schneebesen unterheben und den Teig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm ø) geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C , Umluft 160 °C , Gas Stufe 3 etwa 45 Minuten backen.

Abkühlen lassen. Restliche Zartbitter- und die Vollmilchschokolade in Stücke brechen und über dem heissen Wasserbad schmelzen lassen.

Den kaltem Kuchen damit überziehen.

Tipp: Dazu schmeckt Schlagsahne, bestreut mit feinen Schokoladenlocken.

Nährwerte: Pro Portion ca. 305 Kcal 17 g Fett

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link