Auberginen mit Ziegenkäse, provencalisch (Rezept)

Zutaten für  
2 mittelAuberginen
200 GrammZiegen- oder Schafskäse
Knoblauchzehen
1/2 Zitrone Saft
1 EsslöffelHonig
1 TeelöffelZimt
10 MilliliterOlivenöl

Rezeptzubereitung:

Auberginen ungeschält in Würfel schneiden und in Olivenöl kräftig braten. Käse und Knoblauch im Mixer fein hacken. Die weichen Auberginen und das restliche Öl dazugeben und weitermixen, bis eine homogene Masse entsteht.

Abschmecken mit Zimt, Honig und Zitronensaft. (Kann gut eingefroren werden) Die Paste 2-3 cm dick auf einen feuerfesten Teller streichen und ca.

20 bis 25 Minuten bei 180 °C in den Backofen geben, zuletzt mit Oberhitze oder Grill etwas anbräunen.

Auf Baguette warm oder abgekühlt servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link