Crispy Noodle Cake (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
400 GrammFrische Eiernudeln oder getrocknete
Frühlingszwiebeln fein gehackt
 Mehr nach Geschmack
1 EsslöffelSojasauce mehr nach Geschmack
1 EsslöffelErdnussöl (1)
3 EsslöffelErdnussöl (2)
Gebratenes Rindfleisch
500 GrammRindfleisch geschnetzelt
1 TeelöffelMaisstärke
1 TeelöffelSesamöl
50 GrammPilze geschnitten
200 GrammPak-Choi
50 GrammBambussprossen
200 MilliliterHühnerbouillon
 Sojasauce
 Salz
 Zucker
1 TeelöffelMaisstärke
2 TeelöffelWasser
 Sesamöl

Rezeptzubereitung:

Asiatische "Rösti": Crispy Noodle Cake aus Eiernudeln.

Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgiessen. 1 bis 2 Minuten unter kaltem Wasser spülen. Gut abtropfen lassen. Mit den übrigen Zutaten und Öl (1) mischen.

Öl (2) in einer grossen Bratpfanne heiss werden lassen. Nudeln beifügen, wie eine Rösti flach drücken und auf der Bratflaeche gleichmässig verteilen. Zwei Minuten braten, dann Hitze reduzieren, weiterbraten, bis die Unterseite gleichmässig gebräunt ist und zusammenhält. Mit Hilfe eines grossen Tellers oder eines Deckels wenden, zweite Seite ebenfalls braun braten.

Die Nudeln sind aussen knusprig-braun und innen weich und feucht. Zugedeckt im Ofen warm halten oder sofort servieren.

Tipp: Dazu passt gebratenes Rindfleisch: geschnetzeltes Rindfleisch mit Maisstärke und Sesamöl mischen. Zwanzig Minuten marinieren. Fleisch in Öl rührbraten, bis es die rote Farbe verliert. Herausnehmen, beiseite stellen. Dann geschnittene Pilze, Pak-choi, Bambussprossen in der gleichen Pfanne rührbraten. Mit Hühnerbouillon ablöschen. Fleisch dazugeben, mit Sojasauce, Salz und wenig Zucker würzen. Maisstärke mit Wasser glatt rühren, zum Fleisch geben, köcheln, bis die Sauce gebunden ist. Mit einigen Tropfen Sesamöl abschmecken. Auf den Nudeln anrichten.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link