Aprikosentarte (Rezept)

Zutaten für 
1000 GrammAprikose
2 EsslöffelMandelblättchen
1 PackungBlätterteig aus dem Kühlregal
 Zucker
 Butter
1 EsslöffelMarillenlikör
2 EsslöffelAprikosenmarmelade

Rezeptzubereitung:

Die Aprikosen halbieren und entkernen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Den Blätterteig in eine Tarte-Form geben.

Die Aprikosen darauf legen und mit Zucker und wenigen Butterflöckchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen und noch heiss mit einer Mischung aus Marillenlikör und Marmelade bestreichen. Den Rand mit den gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

06/25/index. Html

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link