Römisches Schweineragout (Rezept)

Zutaten für  
500 GrammGut gelagerten Schweinerücken
250 GrammGetrocknete, halbierte Aprikosen
Zwiebeln fein gehackt
4 EsslöffelLiquamen
1 EsslöffelOlivenöl
1 TeelöffelGemörserten Kümmel
Minze frisch
Dille
2 EsslöffelHonig
1/2 Zitrone Saft und Schale
250 MilliliterWeisswein
1/2 TeelöffelGestossener schwarzer Pfeffer

Rezeptzubereitung:

(*) Essen wie im alten Rom Schweinerücken vom Fett befreien und in kirschgrosse Würfel schneiden.

Zwiebeln in Olivenöl hellbraun braten. Das Fleisch, die halbierten Aprikosen, Honig, Gewürze und gehackte Kräuter dazugeben. Mit Weisswein ablöschen und ca. Eine Stunde köcheln lassen. Mit Liquamen abschmecken.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link