Orangen-Möhren-Suppe (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
750 GrammMöhren
500 MilliliterGemüsebrühe Instant
Kästchen Gartenkresse
Brezel vom Vortag
3 TeelöffelKokosraspels
Orangen, Saft (400 ml)
100 GrammSchlagsahne
200 MilliliterKokosmilch (Dose; ungesüsst)
3 TeelöffelGaram Masala, gestr. (indische Gewürzmisch
1 TeelöffelPaprika edelsüss, Pulver
1 TeelöffelMuskatblüte, gemahlen (Macis)
2 PriseKreuzkümmel gemahlen
 Salz
 Pfeffer

Rezeptzubereitung:

Möhren putzen, schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Gemüsebrühe aufkochen, die Möhren zufügen und in etwa 20 Minuten gar kochen. Anschliessend mit dem Stabmixer pürieren.

Inzwischen die Kresse vom Beet schneiden und in einem Sieb unter fliessendem Wasser abbrausen, abtropfen lassen. Die Brezel in kleine Stücke teilen und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Kokosraspels kurz mitbräunen.

Orangensaft, Schlagsahne und Kokosmilch in die Suppe geben, erhitzen. Garam Masala einrühren und mit den übrigen Gewürzen abschmecken.

Mährensuppe in Suppenteller füllen. Die Brezel-Kokos-Mischung obenauf geben, mit Kresse auf die Suppe streuen, servieren.

mizil/32805/index. Html

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link