Birnensuppe Mit Klössen (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
500 GrammBirnen
Kartoffeln gekocht
250 GrammMehl
Ei
125 MilliliterMilch
2 EsslöffelZucker
2 EsslöffelButter
 Salz

Rezeptzubereitung:

Die Birnen schälen, Stiel, Blütenansätze und Kerngehäuse entfernen. In Stücke schneiden und in 1 Liter kochendem Wasser garen, aber nicht zu weich kochen. Die Birnen sollten noch etwas Biss haben.

In der Zwischenzeit den Teig für die Mehlklösse vorbereiten.

Die Kartoffeln schälen, waschen und reiben. Kräftig auswringen und mit dem Mehl vermengen. Das Ei in der Milch verqirlen und unter die Kartoffelmasse rühren. Teig nun mit Zucker und einer Prise Salz abschmecken, anschliessend mit der Butter geschmeidig rühren.

Mit zwei Teelöffeln kleine Klösse abstechen und in die kochende Birnenbruehe legen. An die Oberfläche steigen und fünf Minuten gar ziehen lassen. Nach Geschmack süssen und warm servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link