Kartoffel-Schinken-Salat (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
100 GrammRapunzelsalat (Feldsalat)
400 GrammLöwenzahn
150 GrammSchinken
500 GrammPellkartoffeln
8 EsslöffelItalien-Dressing
 Saft von 1/2 Orange
 Quarkcreme:
150 GrammSahnejoghurt
250 GrammSpeisequark
 Salz
 Pfeffer
1 PriseZucker
2 EsslöffelWeinessig
4 EsslöffelGemischte gehackte Kräuter (Dill, Petersilie,
 Schnittlauch

Rezeptzubereitung:

1. Rapunzelsalat waschen, trockenschleudern. Die groben Stielenden vom Löwenzahn entfernen. Blätter in breite, die Stiele in feine Stücke schneiden, 2. Schinken in 3 - 4 cm lange Streifen schneiden und bei milder Hitze ausbraten und bräunen. Pellkartoffeln in Scheiben schneiden und mit 4 El Dressing vermischen.

3. Für die Quarkcreme Joghurt, Quark, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Essig und Kräuter darunterheben.

4. Die Kartoffeln auf Teller füllen. Rapunzelsalat um die Kartoffeln herum anrichten Das restliche Dressing mit Orangensaft verrühren, über den Rapunzelsalat träufeln. Den knusprigen, noch warmen Schinken darauf verteilen.

Quarkcreme dazureichen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link