Pastetchen mit Krabbenragout (Rezept)

Zutaten für 
200 GrammTk-Krabben
 Zitronen Saft
1 DoseSpargelcremesuppe
Blaeaeterteigpastetchen
1 PackungTk-Dill
 Salz
 Pfeffer
 Muskatnuss

Rezeptzubereitung:

Backofen auf 200° vorheizen. Krabben auf einenm Teller = ausbreiten und antauen lassen, dann mit Zitronensaft = beträufeln, salzen und pfeffern.

Suppe in einem Topf aufkochen und 5 min köcheln lassen. = Krabben dazugeben, 3 min bei schwacher Hitze ziehen lassen.

Gleichzeitig Pasteten 5 min im Backofen aufbacken. Das = Krabbenragout mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und = den Dill untermischen.

Die Pasteten auf vorgewärmte Teller setzen und mit dem = Ragout füllen. Dazu Reis servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link