Humus (Rezept)

Zutaten für  
150 GrammKichererbsen
 Geschält und getrocknet
500 MilliliterWasser
2 TeelöffelGemüsebrühpulver
Knoblauchzehe gehackt
3 EsslöffelZitronen Saft
2 EsslöffelApfelsaft
 Chili, Kreuzkümmel
 Salz
 Pfeffer
 Olivenöl beste Qualität

Rezeptzubereitung:

Erbsen in dem Wasser über Nacht einweichen, dann in diesem Wasser mit der Gemüsebrühe garkochen. Überschuessige Flüssigkeit abgiessen. Erbsen mit den restlichen Zutaten mit dem Pürierstab pürieren.

Dabei soviel Olivenöl untemixen, dass eine cremige Konsistenz entsteht, abschmecken.

Passt gut zu Maischips oder Fladenbrot mit Oliven.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link