Kartoffelsalat mit Rauke, einfach (Rezept)

Zutaten für  
1000 GrammFestkochende Kartoffeln; Cilena oder Bamberger Hörnchen
 Kümmel
Eier
1 BundRucola
250 MilliliterFleischbrühe
2 EsslöffelWeissweinessig
2 EsslöffelOlivenöl
 Salz
 Pfeffer gemörsert

Rezeptzubereitung:

Kartoffeln in der Schale in Salzwasser mit etwas Kümmel gar kochen. Abschrecken - abpellen und noch lauwarm verarbeiten.

Brühe leicht erhitzen und über die in feine Scheiben geschnittenen Kartoffeln geben - Essig und Olivenöl dazu - alles 15 Minuten durchziehen lassen. Hartgekochte Eier klein hacken, Rucola säubern, trocknen, von den groben Stielen befreien und in mundgerechte Stücke zupfen. Eier und Rucola unter die Kartoffeln mischen. Alles salzen und mit gemörsten, schwarzen Pfeffer bestreuen.

Schmeckt als kleine Vorspeise oder zu gegrilltem Fisch und Fleisch hervorragend.

Die Kartoffeln nehmen unterschiedlich die Flüssigkeit auf - also eventuell etwas mehr Brühe und Olivenöl nehmen, auf keinen Fall mehr Essig.

Das!-Sendung am 24. Juli Rezept von Rainer Sass erfasst von Petra <phildeb@gmx. Net>

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link