Rex: Berberitzensaft (Rezept)

Zutaten für  
 Berberitzen
Pro 1 Liter Saft
750 GrammZucker

Rezeptzubereitung:

Recht reife Beeren werden gewaschen, von Stielen befreit, in einem irdenen Gefäss mit etwas Wasser aufs Feuer gesetzt und bis zum Kochen gebracht. Sodann wird das Gefäss zugedeckt über Nacht zurückgestellt. Nächsten Tag füllt man das Ganze in einen Leinenbeutel, presst den Saft tüchtig aus. Der Saft wird gewogen, auf 1 kg Saft 3/4 kg Zucker dazugegeben und solange gekocht unter fleissigem Abschäumen, bis der Saft ganz klar ist. Noch heiss wird er in die vorgewärmten Flaschen gefüllt und 10 Minuten bei 85 °C sterilisiert.

Dieser Saft ist von schöner, leuchtend roter Farbe, sehr gesund und appetitanregend.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link