Orangen-Teekuchen (Rezept)

Zutaten für 1 Stück
250 GrammMehl
4 TeelöffelBackpulver
1/2 TeelöffelSalz
125 GrammZucker
1 EsslöffelOrangen geriebene Schale
Eier
250 MilliliterOrangen Saft
40 GrammButter geschmolzen; plus Butter zum Ausfetten

Rezeptzubereitung:

Den Backofen auf 180 °C vorheizen, eine Backform (etwa 23 x 12 cm) ausfetten.

Mehl, Salz, Zucker, Orangenschale und Backpulver in einer Schüssel mischen.

In einer anderen Schüssel Orangensaft, Eier und abgekühlte Butter verquirlen. Vorsichtig unter die anderen Zutaten mischen und in die Backform füllen.

Etwa 45 min backen und in der Form noch 5 min auskühlen lassen, bevor der Kuchen auf ein Kuchengitter gestürzt wird.

Gesamtes Kochbuch unter

nachbearbeitet und mit freundlicher Hilfe von Mm-Buster formatiert von Petra Hildebrandt <phildeb@ibm. Net>

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link