Russischer Zupfkuchen (Rezept)

Zutaten für  
Teig
200 GrammButter
150 GrammZucker
Vanillezucker
Ei
400 GrammMehl
Backpulver
Hohe El Kakao 3 El Rum
Füllung
250 GrammButter
175 GrammZucker
Vanillezucker
Vanillepuddingpulver
Eier
500 GrammQuark mager

Rezeptzubereitung:

Aus den Zutaten für den Teig einen Knetteig herstellen. Ca. 2/3 des Teigs in die Form drücken und einen etwa 2 cm hohen Rand ziehen. Butter, Zucker und Eier schaumig rühren, Puddingpulver und Quark unterrühren. Die Masse auf den Teigboden geben, Teigreste in kleinen Flocken auf die Masse geben.

Bei ca. 175°-200° 75 Minuten backen, mit Puderzucker bestäuben.

Am besten 2 Tage vor Verzehr backen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link