Limoncello (Rezept)

Zutaten für 
1000 MilliliterAlkohol 96%ig
Zitronen
750 GrammZucker
1000 MilliliterWasser
Zubereitung

Rezeptzubereitung:

Die Zitronen mit heissem Wasser gründlich abschrubben, dann hauchdünn schälen (es darf nichts "Weisses"an der Schale sein -bitter). Die Zitronenschalen in eine grosse Glasflasche (mit grosser Öffnung) geben. Den Alkohol zugiessen. Die Flasche verschliessen und eine Woche stehen lassen. Ab und zu schütteln. Nach Ablauf der Woche Zucker und Wasser zusammen aufkochen und abkühlen lassen. Das abgekühlte Zuckerwasser zum Alkohol und den Zitronenschalen in die Flasche geben. Noch eine Woche stehen lassen. Den Likör durchsieben und in Flaschen füllen. Der Limoncello muss Eiskalt getrunken werden, d. H. eine Flasche liegt immer im Tiefkühlfach !!!! Auch die Gläser sollten vorgekühlt sein. Keine Angst, die Flasche geht nicht kaputt, da der Alkoholgehalt über 40% liegt.

Kartoffelsprit tut's aber auch.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link