Erdbeercreme mit Mascarpone (Rezept)

Zutaten für 6 Portionen
750 GrammErdbeeren
125 MilliliterErdbeerlikör
50 GrammPuderzucker
500 GrammMascarpone
100 GrammLöffelbiskuits

Rezeptzubereitung:

Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und putzen. 500 g Erbeeren mit 2 Esslöfel Erdbeerlikör mischen und abgedeckt beiseite stellen. Die restlichen Erdbeeren mit Puderzucker mischen und mit dem Schneidstab pürieren. 2 Esslöffel Püreee abnehmen und mit dem restlichen Erdbeerlikör mischen. Das restliche Püreee mit einem Schneebesen unter den Mascarpone rühren. Den Boden einer nicht zu hohen Glasschüssel mit Löffelbiskuits auslegen. Mit einem Pinsel reichlich Püreee-Likör-Mischung auf die Kekse streichen. Die Hälfte der Mascarpone-Erdbeercreme daraufgeben und glattstreichen. Jetzt die restlichen Löffelbiskuits darauf verteilen und mit der restlichen Likörmischung bestreichen. Den Rest Erdbeer-Mascarponecreme daraufschichten und glattstreichen. Die eingeschichtete Creme im Kühlschrank gut durchkühlen lassen (mindestens 3 Stunden, besser länger). Die zurückgelegten Erbeeren vor dem Servieren auf die fertige Speise geben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link