Eierkuchen-Mangold-Rollen (Rezept)

Zutaten für 
Eier
4 EsslöffelMilch
 Salz
100 GrammMehl
3 EsslöffelMineralwasser
50 GrammButter oder Öl
500 GrammMangold
200 GrammSchinken
Zwiebel
250 MilliliterSahne süss
 Pfeffer
 Muskatnuss
150 GrammGreyerzer

Rezeptzubereitung:

Eier mit Milch, Mehl, Salz und zum Schluss mit Mineralwasser verquirlen. 8 Eierkuchen mit wenig Fett in der Pfanne backen. Mangold waschen, Stiele 5 Minuten, Blätter 2 Minuten in viel kochendem Salzwasser blanchieren. Blätter auf den Eierkuchen verteilen, die Stiele pürieren. Den Schinken und die Zwiebeln würfeln, in wenig Fett kurz braten. Mit 6 El Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat unter das Stielpueree ziehen, auf die Mangold- blaetter streichen. Eierkuchen zusammenrollen, in eine gefettete Auflauf- form legen. Mit restlicher Sahne begiessen, geriebenen Käse aufstreuen. Im Ofen bei 200 °Cetwa 30 Minuten überbacken.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link