Rote-Linsen-Curry (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
200 GrammRote Linsen; (Masoor Dal)
Ingwerstück; ca. 3 cm
1 TeelöffelKurkuma gemahlen
 Salz
3 EsslöffelGhee; Butterschmalz oder Öl
1 TeelöffelKreuzkümmelsamen
1/4 TeelöffelChilipulver
1 TeelöffelKoriander gemahlen
Koranderstengel; eventuell mehr
1000 MilliliterWasser

Rezeptzubereitung:

Die roten Linsen mit Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Den Ingwer schälen, fein reiben und mit Kurkuma und reichlich Salz zu den Linsen geben.

Die Linsen bei mittlerer Hitze in 10 Minuten weich kochen. Dann den Topf vom Feuer nehmen.

Das Ghee in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Kreuzkümmel, Chilipulver und den gemahlenen Koriander darin 1 Minute unter ständigem Rühren anbraten. Die Gewürze zu den Linsen geben und gut untermischen.

Den frischen Koriander waschen, die Blätter abzupfen, fein hacken und kurz vor dem Servieren über die Linsen streuen.

Als Beilage passt dünnes indisches Fladenbrot oder Weissbrot :Pro Person ca. : 265 kcal

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link