Mandel-Birnen-Torte (Rezept)

Zutaten für 1 Stück
Teig
1 1/4 TasseMehl
1/4 TassePuderzucker
90 GrammButter
Eigelb leicht verquirlt
2 EsslöffelWasser leicht verquirlt
Füllung
Birnen gross
50 GrammButter
1/4 TasseZucker
Ei leicht verquirlt
1 TeelöffelVanilleessenz
2 TeelöffelMehl
50 GrammMandeln gemahlen
2 EsslöffelAprikosenmarmelade, erwärmt und durchpassiert

Rezeptzubereitung:

Mehl, Zucker und Butter in der Küchenmaschine verarbeiten, bis die Masse feinkrümmelig ist. Eigelb und fast gesamtes Wasser zugeben, 20 Sekunden verarbeiten, bis alles gut verbunden ist; wenn nötig Wasser zugeben. Auf leicht bemehlte Unterlage legen, Teig weich kneten. Eine 35 mal 11 cm grosse Form mit zerlassener Butter oder Öl auspinseln.

Teig so ausrollen, dass er Boden und Seiten der Form bedeckt. Teig vorsichtig in die Form legen, überschüssigen Teig abschneiden. Mit Folie abdecken, 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Ofen auf 180 °C vorheizen. Backpapier über den Teig legen und 10 Minuten blindbacken, aus dem Ofen nehmen, Papier und Bohnen entfernen. Form zurück in den Ofen stellen, 10 Minuten goldgelb backen.

Für die Füllung Birnen schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. In einen kleinen Topf mit kochendem Wasser geben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten gerade weich kochen. Abtropfen und abkühlen lassen, fein in Streifen schneiden. Mit dem Handrührgerät Butter und Zucker schaumig rühren. Das geschlagene Ei nach und nach zugeben, gut mischen.

Vanilleessenz zugeben. Mit einem Metallöffel Mehl und Mandeln unterheben.

Masse auf dem Teig in der Form verteilen, Birnenscheiben darauf anordnen. 20 Minuten backen, bis die Masse fest und goldbraun ist.

Während der Teig noch warm ist, Birnen mit der Marmelade bestreichen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link