Geschmorte Kalbsbeinscheiben (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
6 EsslöffelOlivenöl
Kalbsbeinscheiben
 Salz
 Pfeffer
Knoblauchzehen
125 MilliliterRosewein
125 MilliliterKlare Fleischbrühe; Instant
Lorbeerblätter
Rosmarin Zweig
400 GrammKartoffeln
1 BundStaudensellerie
Tomaten
 Zitronen Scheiben

Rezeptzubereitung:

Öl in einem Bräter erhitzen. Beinscheiben waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im heissen Öl kräftig anbraten.

Knoblauch schälen, würfeln, mit anbraten. Wein, Brühe, Lorbeerblätter und Rosmarin zugeben. Alles zum Kochen bringen, zugedeckt 1 Stunde schmoren.

Inzwischen Kartoffeln und Sellerie schälen und kleinschneiden. Tomaten kurz in kochendes Wasser geben, abschrecken, abziehen und achteln, zum Ende der Garzeit mit in die Pfanne geben. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken, alles auf einer Platte anrichten, mit Rosmarin und Zitronenscheiben garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link