Hessischer Speckkuchen (Rezept)

Zutaten für 
500 GrammBrotteig vom Bäcker
150 GrammSpeck
1 TeelöffelKümmel
125 Millilitersaure Sahne
Eier
 Salz

Rezeptzubereitung:

Man besorgt sich beim Bäcker 500 g Brotteig. Diesen rollt man auf einem Blechaus, belegt ihn mit kleingeschnittenem Speck, salzt, streut Kümmel darüber, verrührt die Saure Sahne mit den Eiern und giesst das auf den Teig.

Bei mittlerer Hitze backen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link