Paella (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
800 GrammHähnchen
3 EsslöffelButterschmalz
500 GrammLanguste
 Wasser
250 GrammSeebarsch
1 EsslöffelButter
2 kleinZwiebel
2 kleinPaprikaschoten
Pfefferschoten
Tomate
1 BundPetersilie
1/4 TasseOlivenöl
100 MilliliterWeisswein
100 MilliliterBrühe
250 GrammReis
125 GrammKrabbenfleisch
10 Oliven o. Kern
 Brühe
 Salz
 Pfeffer
Lorbeerblatt
1 TeelöffelOregano

Rezeptzubereitung:

Das Geflügel zurichten und in etwa 5 Stücke teilen. Im Schmalz anbraten.

Die Languste kochen. Das Fleisch in Stücke schneiden.

Den zugerichteten Fisch in 5 Stücke teilen. In Butter anbraten.

Das Gemüse fein hacken und in Öl andünsten.

Die Geflügelstücke zugeben. Mit Wein und Brühe ablöschen. Etwa 15 Minuten

zusammen kochen.

Gewaschenen Reis, Krabben, halbierte Oliven, langusten- und Fischstücke beifügen. Mit Brühe auffüllen. Gewürze zusetzen. Zugedeckt im heissen Ofen 20-25 Minuten garen lassen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link