Fischroulade im Blätterteig (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
200 GrammFrischlachs
Ei
100 MilliliterRahm
 Salz
 Pfeffer
 Zitronen Saft
200 GrammBlattspinat
200 GrammFischfilet; fester Fisch
Sauce
 Butter
 Zwiebel
100 GrammChampignons in Scheiben geschnitten
50 MilliliterWeisswein
200 MilliliterRahm
 Verschiedene Kräuter Petersilie, Schnittla
 Dille
 Salz
 Pfeffer

Rezeptzubereitung:

Lachs würfeln, mit Ei, Rahm, Salz und Pfeffer zu einer Farce (gewiegt oder püriert) verarbeiten.

Den Spinat auf den ausgewallten Blätterteig geben, mit der Hälfte der Farce bestreichen, die mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft gewürzten Fischfilets darauflegen, mit der restlichen Farce bestreichen und im Blätterteig einrollen. Zwanzig Minuten bei 180 °C backen.

Für die Sauce: Zwiebeln in Butter andünsten, die Champignons mitdünsten, mit dem Weisswein ablöschen, etwas einkochen. Mit dem Rahm zu einer sämigen Sauce einkochen, abschmecken und die Kräuter dazugeben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link