Lauch-Schinken-Wähe (Rezept)

Zutaten für 
300 GrammKuchenteig
1200 GrammLauch
150 GrammSchinken Streifen
400 MilliliterHalbrahm
Eigelbe
1 TeelöffelMaizena
1 TeelöffelKümmel
 Pfeffer
 Salz
 Butter

Rezeptzubereitung:

Mit dem ausgewallten Teig eine randhohe Form auslegen. Gut einstechen und mit den Schinkenstreifen belegen.

Den Lauch in Scheibchen schneiden, gut waschen, in Salzwasser kurz blanchieren, in einem Sieb abtropfen lassen.

Rahm, Eigelbe, Maizena, Kümmel, Pfeffer und wenig Salz verrühren, mit dem Lauch mischen und alles über dem Schinken verteilen.

Bei Mittelhitze - etwa 180 °C - für ca. 50 Minuten im vorgewärmten Ofen backen und warm servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link