Brokkoli-Suppe mit Polenta (Rezept)

Zutaten für 
750 GrammBrokkoli
Gemüsezwiebel (250g)
30 GrammButter oder Margarine
750 MilliliterGemüsebrühe
250 MilliliterSchlagsahne
 Salz
 Pfeffer
 Muskatnuss
Für die Polenta
250 MilliliterMilch
100 GrammMaisgriess
1 BundSchnittlauch
50 Grammsaure Sahne
 Salz

Rezeptzubereitung:

Zuerst für die Polenta Milch aufkochen, Griess zufügen, 3 Minuten quellen lassen. Schnittlauch waschen, trockentupfen, in Röllchen schneiden. Mit der sauren Sahne unterrühren, würzen. Masse dünn auf Alufolie streichen, auskühlen lassen. Kleine Monde ausstechen.

Für die Suppe Brokkoli putzen, waschen und klein schneiden. Zwiebel abziehen, würfeln. Brokkoli und Zwiebelwürfel im heissen Fett andünsten. Mit Brühe ablöschen, ca. 15 Minuten garen. Die Hälfte der Brokkoli herausnehmen. Brokkoli in der Suppe pürieren, Rest wieder zugeben. Schlagsahne unterrühren, abschmecken. Polenta zugeben und kurz erwärmen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link