Gefüllte Cannelloni (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Lasagneblätter
Füllung
1 EsslöffelButter
Zwiebel fein gehackt
300 GrammChampignons, klein gewürfel
100 GrammSpinat, in feine Streifen geschnitten
Knoblauchzehe
50 MilliliterSahne
20 GrammHartkäse, gerieben
 Salz
 Pfeffer
 Muskatnuss
Sauce
250 MilliliterSahne
Eigelb
 Salz
 Pfeffer
 Muskatnuss
 Petersilie gehackt
40 GrammHartkäse, gerieben

Rezeptzubereitung:

Die Lasagneblätter nach Anweisung kurz kochen, damit sie weich werden und sie aufgerollt werden können. Die Zwiebeln in der heissen Butter glasig dünsten, die Pilze dazu geben und mit anbraten. Danach den Spinat und die Gewürze untermischen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Sahne dazu giessen und ca. 3 Minuten einkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und den Hartkäse untermengen.

Die Pilzmasse auf die Lasagneblätter legen und zu Cannelloni aufrollen. Für die Sauce die Sahne in einem Topf einköcheln, bis sie um 1/3 reduziert ist. Das Eigelb zuerst mit etwas heisser Sahne vermengen und unter die reduzierte, nicht mehr kochende Sahne rühren. Mit den Gewürzen verrühren und abschmecken. Die gefüllten Cannelloni in eine Auflaufform legen, mit der Sahne übergiessen und dem Hartkäse bestreuen. Im Backofen bei 200 °C 10-15 Minuten überbacken.

html x#_

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link