Champignons mit Wirsing und Knusprigem Speck (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Zubereitung
 45 Minuten
 Salz
Zwiebel
5 ScheibeFrühstücksspeck in Scheiben (Bacon
2 EsslöffelButter
150 GrammCrème fraîche
1 TeelöffelGemüsebrühe gekörnt
 Pfeffer
Eier Grösse M
Riesenchampignons
1 EsslöffelSalbei gehackt
2 EsslöffelSenf mittelscharf
Q U E L L E
 einfach gut kochen 1/2 2005 Meine Familie & ich
Notiert Am 25. Jan. 2005 Von
 K-H. Boller aka Bollerix

Rezeptzubereitung:

Wirsing putzen, waschen, trockentupfen. Blattrippen entfer nen. Blätter längs dritteln, dann quer in 1/2 cm breite Streifen schneiden. In siedendem Salzwasser 2 Minuten kochen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Zwiebel abziehen, würfeln. Speck in Streifen teilen. 1 El Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel andünsten, Speck zufügen. Crème fraîche dazugeben, mit gekörnter Brühe, Salz und Pfeffer pikant würzen. Sauce vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen, Eier unterrühren.

Backofen auf 200 °C heizen. Champignons putzen. Wirsing mit Salbei und Sauce mischen. Backblech mit übriger Butter fetten. Pilze innen mit Senf bestreichen, mit der Öffnung nach oben aufs Blech setzen. Wirsingmasse in die Pilze füllen.

Pilze im Ofen bei 200 °C 20-30 Minuten backen.

Dazu passen Bratkartoffeln.

Pro Portion: 275 kcal/1160 kJ 6 g Kohlenhydrate, 26 gEiweiss, 17 g Fett

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link