Orangen-Panna-Cotta (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Gelatine
750 MilliliterSahne
50 GrammZucker eventuell mehr
Vanilleschote
Zimt Stange
2 TeelöffelOrangenschale unbehandelt, abgerieben
Orangen
1 EsslöffelHonig eventuell mehr
2 TeelöffelOrangen Saft

Rezeptzubereitung:

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne, Zucker, Vanillezucker und Zimtstange aufkochen und offen bei milder Hitze 5 Minuten köcheln lassen.

Vom Herd ziehen, Gelatine ausdrücken und in der heissen Sahne auflösen. Durch ein Sieb giessen, abgeriebene Orangenschale unterrühren und in 4 Förmchen (ersatzweise Tassen, mit 150 ml Inhalt) giessen. Mindestens 3 bis 4 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

Orangen schälen, in Scheiben schneiden auf eine Platte legen und mit dem Honig marinieren.

Die Förmchen kurz in heisses Wasser tauchen und den Inhalt auf Teller stürzen. Orangenscheiben daneben verteilen und mit Honigsosse beträufeln.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link