Drei-Schicht-Auflauf aus Chinakohl, Topfen und : > Tomatensauce (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
1. Schicht
Chinakohl
 Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
 Zitronen Saft
2. Schicht
500 GrammTopfen
 Paprikapulver
Eier
 Milch
 Salz
 Pfeffer
3. Schicht
Zwiebel (kleinwürfelig geschnitten)
1 TeelöffelOregano
1 TeelöffelThymian
1 Dose(800 g) Pelati-Tomaten
1 PriseVollrohrzucker
1 PriseChilipulver
 Pn Weisswein
1 EsslöffelButter

Rezeptzubereitung:

70 Minuten, aufwändig Für die erste Schicht:

Vom Chinakohl Strunk entfernen, den Kopf der Länge nach vierteln und fein schneiden. In einem heissen Topf 3 El Olivenöl erhitzen, Chinakohl darin anbraten, mit Pfeffer und Salz würzen. Einen Spritzer Zitronensaft sowie wenig heisses Wasser dazugeben. Chinakohl gar köcheln.

Für die zweite Schicht:

Topfen mit einer Prise Paprika, den beiden ganzen Eiern, etwas Milch, Pfeffer und Salz vermischen.

Für die dritte Schicht:

In einem Topf 3 El Olivenöl erhitzen, klein geschnittene Zwiebel glasig anbraten. Oregano und Thymian, etwas Salz und 1 Schuss Weisswein dazugeben und kurz einköcheln lassen. 800 g gewürfelte Tomaten, eine Prise Rosenpaprikapulver und Vollrohrzucker dazugeben, alles etwa 15 - 20 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Mit 1 Prise Chilipulver, Pfeffer, Salz, Spritzer Zitronensaft, Schuss Rotwein, und 1 El Butter abschmecken.

In eine Auflaufform (ca. 30 x 20 x 7 cm) zuerst die Chinakohlschicht, dann auch die Topfenschicht und die Tomatensauce einfüllen. Im Rohr bei 175 °C 30 Minuten backen.

Getränk:

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link