Schlodderkappes (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
750 GrammKartoffeln
1500 GrammWeisskohl
Lorbeerblatt
 Kümmel
100 GrammSpeck mager
Zwiebel
 Salz
 Pfeffer
Ring Blutwurst

Rezeptzubereitung:

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den geputzten, gewaschenen Weisskohl in Streifen schneiden. Die Kartoffeln und den Kohl abwechselnd in einen Topf einschichten und mit etwa 3/4 l Wasser, dem Lorbeerblatt und dem Kümmel gar kochen.

Den Speck in schmale Streifen schneiden und in einer Pfanne auslassen. Die in Würfel geschnittenen Zwiebeln zugeben und glasig braten. Speck und Zwiebeln über den Weisskohl schütten, alles leicht mischen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Blutwurst in Scheiben schneiden, in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten.

Den Weisskohl in eine vorgewärmte Schüssel geben, die Blutwurstscheiben darauf legen und das Bratenfett darüber giessen. Sehr heiss mit Speckkartoffeln servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link