Orangen-Schnitzel Mit Porree (Rezept)

Zutaten für 
160 GrammKartoffeln geschält
 Salz
 Pfeffer
200 GrammGeputzter Porree
1 kleinOrange ca. 180g
Dünnes Schweineschnitzel (ca. 150 g)
2 kleinSalbeiblätter; oder etwas getrockneter Salbei
1 TeelöffelÖl 5g
 Pflanzliches Bindemittel (für Diabetiker geeignet)
1 Esslöffel(20 g) saure Sahne
Holzspiesse
Zum Garnieren
 Orange
 Petersilie

Rezeptzubereitung:

1. Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.

Porree waschen, in Stücke schneiden. In ca. 8 El Salzwasser zugedeckt 5-8 Minuten dünsten.

2. Orange halbieren. Eine Hälfte so schälen, dass die weisse Haut mit entfernt wird. Fruchtfleisch in 4 Scheiben schneiden. Übrige Orangenhälfte auspressen.

3. Schnitzel trockentupfen. Halbieren und eventuell flachklopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jede Hälfte mit 2 Orangenscheiben und 1 Salbeiblatt belegen, überklappen und zustecken. Das Fleisch im heissen Öl pro Seite 2-3 Minuten braten, herausnehmen.

4. Porree abtropfen lassen, Brühe auffangen. Bratensatz mit Brühe und Orangensaft ablöschen. Aufkochen und binden. Mit Sahne verfeinern, abschmecken. Alles anrichten, eventuell garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link