Feigen Mit Blauschimmelkäsecreme (Rezept)

Zutaten für 6 Portionen
Blaue, nicht zu weiche Feigen
100 GrammBlauschimmelkäse
150 GrammFrischkäse
1 EsslöffelPortwein
1 EsslöffelWalnüsse gehackt
1 EsslöffelGeschlagene Sahne (eventuell mehr)
12 Walnusshälften zum Garnieren

Rezeptzubereitung:

Die Feigen halbieren und mit einem kleinen Löffel das Fruchtfleisch vom Rand lösen, aber in der Schale belassen. Die unteren Seiten der Feigen etwas flach schneiden, damit die Hälften stehen. Beide Käsesorten mit dem Stabmixer kurz pürieren, Portwein zufügen. Nüsse und Sahne unterziehen. Käsemasse in einen Spritzbeutel füllen und auf die Feigen spritzen. Mit je einer Walnusshälfte garnieren.

Tipp:

Schnell zubereitet. Feigen können ein bis zwei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, dazu nicht ganz reife Früchte kaufen. Zubereitung erst am Tag selber, sonst werden die Feigen matschig.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link