Blumenkohlsalat mit Minze (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
1 kleinBlumenkohl
Möhren
 Salz
Knoblauchzehen
1 kleinZwiebel
4 EsslöffelZitronen Saft
1 EsslöffelOrangenblütenwasser
1 PriseKreuzkümmel gemahlen
1 PriseCayennepfeffer
1/2 TeelöffelPaprika edelsüss, Pulver
1 TeelöffelZucker
8 EsslöffelOlivenöl
1/2 BundMinze frisch
1 EsslöffelSesamsaat

Rezeptzubereitung:

Den Blumenkohl in Röschen brechen und waschen. Die Möhren putzen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Den Blumenkohl in leicht gesalzenem kochendem Wasser ca. 6 Minuten köcheln lassen, dann die Möhren zufügen und weitere 5 Minuten garen.

In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen und die Zwiebel abziehen und fein hacken. Aus Zitronensaft, Orangenblütenwasser, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Paprikapulver, Zucker und Olivenöl eine Marinade anrühren. Knoblauch und Zwiebel zufügen und etwas ziehen lassen.

Das Gemüse abgiessen, unter kaltem Wasser kurz abschrecken und gut abtropfen lassen. Noch lauwarm in eine Salatschüssel geben und mit der Marinade übergiessen. Alles gut durchmischen und den Salat bei Zimmertemperatur etwas durchziehen lassen.

Die Minze waschen, trockenschütteln und die Blätter grob hacken. Die Sesamsaat in einer trockenen Pfanne rösten. Minze und Sesamsaat vor dem Servieren über den Salat geben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link