Johannisbergkuchen (Wallis) (Rezept)

Zutaten für 1 Stück
300 GrammKuchenteig
 Mehl
 Zucker
 Zimt
150 MilliliterJohannisberg; Sylvaner
100 MilliliterRahm
Eier

Rezeptzubereitung:

Den Kuchenteig auswallen und auf ein gebuttertes, mit Mehl bestäubtes Kuchenblech legen.

In einer Terrine Mehl, Zucker und Zimt vermischen und auf dem Teig verteilen.

Wein, Rahm und Eier mischen und vorsichtig über den Teig giessen. Dreissig Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

In Johannisberg aufgeweichte Sultaninen können diesem Kuchen nach Belieben beigefügt werden.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link