Heinz Reitbauer Jun.: Junge Honigkarotten mit Petersilie (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Karotten
16 Junge Karotten mit grün
10 Karotten gross
50 GrammButter
70 GrammButter
3 EsslöffelHonig
100 MilliliterCréme Fraiche
 Salz
 Pfeffer
 Rosmarin
Petersilsauce
1 BundBlattpetersilie
100 MilliliterObers
 Salz

Rezeptzubereitung:

Die grossen Karotten in gleich grosse Stücke schneiden und im Salzwasser weich kochen. Abseihen und die Karotten mit 50 g Butter, der Creme Fraiche, Salz, Pfeffer, 1 El Honig fein pürieren.

Für die Petersilsauce die Blattpetersilie blanchieren - abschrecken und im Mixer mit Obers fein mixen. Mit Salz abschmecken.

Die jungen Karotten schälen dabei 1-2 cm grün auf den Karotten belassen. In einer flachen Sauteuse mit Butter, Salz und Rosmarin bei milder Hitze bissfest schmoren. Kurz vor Ende der Garzeit 2 El Honig zugeben.

Für die Garnitur können Sie aus den Karotten dünne Blätter schneiden, (2 x 10 cm) diese kurz blanchieren und zu einer Rolle eindrehen und das Karotten-Püreee darin einfüllen.

Die Petersilsauce aufschäumen auf die Teller verteilen. Die geschmorten Karotten und die gefüllten Karottenblaetter darauf anrichten. Mit frittiertem Karotten Heu garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link