Radieschen-Kefir Mit Kresse (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
1 BundRadieschen (350 g)
2 EsslöffelSchmelzflocken
500 MilliliterKefir
1 EsslöffelKresse
1 EsslöffelZitronen Saft
1/2 TeelöffelCayennepfeffer
1 TeelöffelZucker

Rezeptzubereitung:

Radieschen putzen, waschen und klein schneiden. Schmelzflocken in einer Pfanne ohne Fett 30 Sekunden goldgelb rösten und erkalten lassen.

Radieschen mit Schmelzflocken, Kefir, Kresse, Zitronensaft, Cayennepfeffer und Zucker im Mixer pürieren. Durch ein Sieb in eine Schüssel giessen und mit Salz abschmecken.

Radieschen-Kefir mindestens 3 Stunden kalt stellen. Dann in hohen Gläsern servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link