Pesto-Kartoffelsalat Mit Garnelen (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
1000 GrammKartoffeln neue
200 GrammRohe Garnelen ohne Kopf und Schale (eventuell mehr) Tk oder frisch
Knoblauchzehen eventuell mehr
1 BundBasilikum
3 EsslöffelPinienkerne
50 GrammParmesan gerieben
10 EsslöffelOlivenöl
 Salz
 Pfeffer
2 EsslöffelWeissweinessig
1/2 TeelöffelGemüsebrühe Instant
1 grossTomate
 Zitronen Saft
2 Esslöffel(50 g) schwarze Oliven
 Evtl. Zitrone zum Garnieren

Rezeptzubereitung:

1. Kartoffeln waschen, ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken und etwas abkühlen lassen. Dann die Schale abziehen. Garnelen eventuell auftauen, abspülen.

2. Knoblauch schälen. Basilikum waschen und, bis auf etwas, abzupfen.

2 El Kerne, Knoblauch, Basilikum und Parmesan pürieren (z.B. im Universal-Zerkleinerer). 9 El Öl unterrühren. Pesto würzen.

3. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. 1/8 l Wasser, Essig und Brühe aufkochen. Über die Kartoffeln giessen, kurz ziehen lassen.

Tomate waschen, vierteln, eventuell entkernen und würfeln. Mit Hälfte Pesto unter die Kartoffeln mischen. Mind. 30 Minuten ziehen lassen.

4. 1 El Pinienkerne ohne Fett rösten. Garnelen in 1 El heissem Öl 2-3 Minuten unter Wenden braten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Salat abschmecken. Mit Oliven, Garnelen, Kernen und übrigem Pesto anrichten. Mit Rest Basilikum und Zitrone garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link