Mangold (Info) (Rezept)

Zutaten für 
Info

Rezeptzubereitung:

Noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Mangold bei uns ein sehr beliebtes Gemüse, wurde dann jedoch vom Spinat verdrängt und geriet in Vergessenheit. Nicht jedoch in den Ländern rund ums Mittelmeer, dort blieb die Vorliebe für das grüne Blatt- und Stielgemüse erhalten.

Vor einigen Jahren hat man Mangold auch bei uns wieder entdeckt und schätzt es heute wegen seinem würzigem, leicht nussigem Geschmack, der vielen Gerichten eine besondere Note verleiht.

_Warenkunde_ * Obwohl Mangold zur Familie der Rüben gehört, werden von ihm nicht die Wurzelknolle sondern die Blätter und Stiele verwendet.

Die Stängel bzw. Stiele sind breit und fleischig von heller spargelähnlicher Farbe, die Blätter breit und von kräftig grüner Farbe. Bei uns wird Mangold als Stiel- oder Rippenmangold und als Blatt- oder Schnittmangold angeboten.

* Blattmangold hat schmale Blattstiele und grosse Blätter.

Zubereitet wird er wie Spinat.

* Stielmangold hat kleine Blätter die abgestreift werden. Verwendet werden die breiten Blattsiele, die ähnlich wie Spargel zubereitet werden oder klein geschnitten zusammen mit den Blättern als spinataehnliches Gemüse.

* Mangold ist nur begrenzt haltbar, deshalb sollte beim Einkauf unbedingt darauf geachtet werden, dass die Blätter frisch, fest und glänzend sind. Stiele und Blätter sollten keine braune Stellen haben. * Vor der Zubereitung muss Mangold gründlich gewaschen werden, damit Erdreste aus Rillen und Stielen entfernt werden. Die Blätter werden klein geschnitten und wie Spinat blanchiert oder in einer Pfanne mit etwas Butter gedünstet. Die Stiele können klein geschnitten und mit den Blättern gedünstet oder im Ganzen wie Spargel in Salzwasser blanchiert werden.

* Mangold hat ein leicht bitteres Aroma, dies kann durch blanchieren in etwas Zitronenwasser neutralisiert werden. Der leicht erdige Geschmack des Mangolds kann durch Zugabe von Milch oder Sahne abgemildert werden.

Rezepte: Gedünsteter Mangold Mediterraner Mangoldsalat Zander im Mangoldblatt

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link