Glasnudeln mit Krebsfleisch (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
120 GrammGlasnudeln
2 EsslöffelPflanzenöl neutral
1 EsslöffelKnoblauch feingehackt
1/4 TasseLauchzwiebelwuerfelchen
1 TasseKrebsfleisch, ausgelöst
1 1/2 EsslöffelFischsauce
1 EsslöffelSojasauce
2 EsslöffelAusternsauce
1 EsslöffelSesamöl
 Koriandergrün frisch

Rezeptzubereitung:

1. Nudeln mit warmen Wasser bedecken, 10 min quellen lassen, dann abtropfen.

2. Das Öl im Wok rauchend erhitzen. Knoblauch und die Hälfte der Lauchzwiebelwuerfelchen hineingeben, sofort danach die abgetropften Nudeln und das Krebsfleisch. Alles gut durchrühren und vermengen.

3. Saucen dazugeben, abschmecken, nachwürzen falls nötig, Sesamöl darüber träufeln und mit den restlichen Lauchzwiebeln unterrühren. Mit Korianderblättchen nach Belieben bestreuen und sofort servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link