Gefüllte Schweinskoteletts (Dörrpflaumen) (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Schweinskoteletts je ca. 250g, vom Metzger
 Zum Füllen eingeschnitten
1 EsslöffelSenf mild
 Pfeffer
 Bratbutter
1/2 TeelöffelSalz
 Pfeffer
150 MilliliterFleischbouillon
Füllung
Dörrpflaumen entkernt
3 EsslöffelEinweichwasser
1 EsslöffelButter
Zwiebel fein gehackt
2 PriseSalz

Rezeptzubereitung:

Füllung: Dörrpflaumen mit lauwarmem Wasser knapp bedeckt ca.

dreissig Minuten einweichen. Die angegebene Menge Einweichwasser beiseite stellen. Pflaumen abtropfen, grob hacken, beiseite stellen.

Butter warm werden lassen, Zwiebel andämpfen, Einweichwasser beigeben. Zugedeckt ca. Acht Minuten köcheln, salzen, auskühlen. Pflaumen beigeben, mischen.

Fleisch ca. Dreissig Minuten vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Senf und Pfeffer mischen, Koteletts innen damit bestreichen.

Je ein Teil der Füllung in die Koteletts verteilen und mit Zahnstochern verschliessen.

Ofen auf 60 °C vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.

Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Koteletts beidseitig je ca. Zwei Minuten anbraten, erst wenden, wenn sich eine Kruste gebildet hat. Hitze reduzieren, beidseitig je ca. Fünf Minuten fertig braten, würzen, warm stellen.

Restliches Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen, Bouillon dazugiessen, aufkochen. Bratsatz unter Rühren lösen, Jus kurz einkochen.

Servieren: Koteletts auf den vorgewärmten Tellern anrichten, Jus darüber träufeln.

Dazu passt: gedämpfter Wirz

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link