Pesto mit Rauke und Ziegenkäse (Rezept)

Zutaten für  
Für 450 G Pesto
250 GrammZiegenfrischkäse
100 GrammRauke (Rucola)
75 GrammPinienkerne
Knoblauchzehen geschält
100 MilliliterOlivenöl extra vergine
 Salz und er Pfeffer schwarz

Rezeptzubereitung:

Rauke, Knoblauch, Pinienkerne und Ziegenkäse in die Küchenmaschine geben und die Mischung zu einer groben Paste verarbeiten, wobei man die Masse immer wieder an der Wand nach unten streicht.

Bei laufender Maschine das Öl langsam in stetigem Strom zulaufen lassen, bis die Mischung püreeartig geworden ist, dann abschmecken.

Kann in einem Glas im Kühlschrank 1 Woche aufbewahrt werden.

Eine köstliche und ungewöhnliche Sauce zu Bratkartoffeln, gegrilltem Lamm oder Filetsteaks. Man kann diesen Pesto auch unter warme weisse Bohnen wie z. B. Cannellini rühren oder zu Gemüse vom Holzkohlengrill reichen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link