Kröte im Loch (Toad-In-The-Hole) (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
500 GrammSchweinswürstchen, frisch
3 EsslöffelSchweineschmalz; Öl oder Bratenfett
Yorkshire Pudding Teig
125 GrammMehl
1/2 TeelöffelSalz
Eier
300 MilliliterMilch

Rezeptzubereitung:

Für den Yorkshire-Pudding Mehl und Salz zusammen in eine Rührschüssel sieben. Mit einem Kochlöffel eine Vertiefung in die Mitte drücken und die Eier und etwas Milch hineingeben. Von der Mitte her Mehl und Flüssigkeit langsam vermischen; dann die restliche Milch hineinrühren. Das Schweineschmalz in einen Bräter geben und in den auf 200 °C vorgeheizten Backofen stellen. Die Würste mehrmals einstechen, ins heisse Fett legen und im Ofen ca.

25 Minuten braten, bis sie angebräunt sind. Dann den Teig über die Würste geben und alles für 30-40 Minuten in den Ofen stellen. Der Puddingteig sollte saftig und locker sein und eine recht knusprige Hülle bilden.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link