Rumpsteak mit Sauerrahmsauce und Grünem Pfeffer (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Rumpsteaks à 250g
Knoblauch
Maiskolben
Thymian
Rosmarin
4 EsslöffelWeinbrand
300 GrammSauerrahm
40 GrammZwiebel
6 EsslöffelButter
4 EsslöffelBrühe
1 1/2 EsslöffelPfeffer grün
 Pflanzenöl
 Salz
 Pfeffer
 Zucker

Rezeptzubereitung:

Den Backofen auf 80 °C einstellen. Den Knoblauch ungeschält auf die Arbeitsplatte geben und mit einem Messer andrücken. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Pfanne auf den Herd stellen und heiss werden lassen. Das Öl hineingeben und darin die Steaks rundherum anbraten. Die Hitze reduzieren und ca. 3 Minuten weiterbraten, dann die Kräuter, Knoblauch und einen Esslöffel Butter dazugeben und 2 Minuten weiterbraten. Dabei die Steaks 1-2 mal wenden. Nun die Steaks in eine kleine Auflaufform geben, mit dem Knoblauch, den Kräutern und dem Fett aus der Pfanne übergiessen und in den Backofen schieben. Die Pfanne ohne zu reinigen wieder auf den Herd stellen. Jetzt die Butter, die Brühe, und den grünen Pfeffer in die Pfanne geben und 5 Minuten anschwitzen. Danach mit Weinbrand ablöschen und mit 50 ml Wasser aufgiessen. Kocht der Fond in der Pfanne, den Sauerrahm dazugeben und mit einem Schneebesen glatt rühren. Auf passende Konsistenz (so wie man es selbst am liebsten mag) reduzieren lassen und mit dem Steak servieren. Die Maiskolben in heissem, gezuckerten Wasser 10 Minuten kochen lassen. Dann in einer Pfanne mit Butter anschwenken. Auf den Teller legen und eine Flocke Kräuterbutter draufgeben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link