Kartoffelsalat mit Sellerie (Rezept)

Zutaten für 3 Portionen
1000 GrammKartoffeln festkochend
500 GrammKnollensellerie
 Salz
1 EsslöffelObstessig
250 MilliliterGemüsebrühe
 Pfeffer
Lauchzwiebel
1 StückIngwer frisch
Eigelb
125 MilliliterÖl
150 GrammMagermilchjoghurt
1 TeelöffelZitronen Saft
1 PriseZucker
2 EsslöffelHaselnussblaetttchen

Rezeptzubereitung:

Kartoffeln gründlich abspülen und mit der Schale etwa zwanzig Minuten kochen.

Sellerie schälen und in Scheibchen schneiden. In wenig Wasser mit etwas Salz und Essig (damit der Sellerie nicht braun wird) etwa fünf Minuten bissfest kochen.

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und heisse Brühe darübergiessen. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwa fünfzehn Minuten ziehen lassen.

Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.

Eigelb mit einem Schneebesen aufschlagen. Unter ständigem Weiterschlagen das Öl in feinem Strahl dazugiessen. Joghurt unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker kräftig abschmecken.

Abgetropften Sellerie, Lauchzwiebel, Ingwer und Salatsosse zu den Kartoffeln geben, mischen und etwa eine Stunde durchziehen lassen. Eventuell noch mit Salz oder Pfeffer nachwürzen.

Haselnussblättchen in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten und darüberstreuen.

Dazu: Spiegelei

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link