Couronne Kartoffeln (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
8 grossFest kochende Kartoffeln je ca. 150g, ungeschält
 Salz
 Füllung
150 Gramm(Emmi) Couronne; Weichkäse
 In Kronneform;in Würfeli geschnitten
50 GrammSchinken grob gehackt
 Kartoffelinneres
5 EsslöffelKaffeerahm
1 BundSchnittlauch fein geschnitten
3/4 TeelöffelSalz
 Pfeffer

Rezeptzubereitung:

Kartoffeln ins siedende Salzwasser geben (sie sollten nur knapp mit Wasser bedeckt sein). Bei mittlerer Hitze offen ca.25 Minuten knapp weich köcheln, abtropfen, leicht abkühlen.

Kartoffeln längs halbieren, Inneres von der flachen Seite her mit einem Kugelausstecher sorgfältig bis auf einen ca.1cm breiten Rand aushöhlen, grob hacken, beiseite stellen.

Kartoffelhälften mit der Rundung nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Füllung: Käse, Schinken und Kartoffelinneres sorgfältig mischen.

Rahm und Schnittlauch darunter mischen, würzen. Füllung bergartig in die vorbereiteten Kartoffeln verteilen.

Gratinieren: ca. Zwanzig Minuten in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens.

Dazu passt: gemischter Salat

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link