26.03.1944 Feine Königsberger Klopse (Rezept)

Zutaten für 8 Portionen
500 GrammKalbfleisch
500 GrammSchweinefleisch
Brötchen
Eier
Zwiebel
 Salz
 Pfeffer
 Sardellenpaste
60 GrammButter
50 GrammMehl
750 MilliliterFleischbrühe
125 MilliliterWeisswein
100 Millilitersaure Sahne
Eigelb
2 EsslöffelKapern eventuell mehr
 Pfeffer
 Salz
 Zitronen Saft

Rezeptzubereitung:

Man nehme das Fleisch, drehe es durch den Wolf und verarbeite es gut mit der eingeweichten, ausgedrückten Semmel, den Eiern und den feingehackten hellgeduensteten Zwiebeln. Man schmecke mit Salz und Pfeffer und Sardellenpaste pikant ab und forme daraus mit nassen Händen mittelgrosse runde Klösse. - Man mache eine helle Butterschwitze mit wenig Mehl, lösche mit Fleischbrühe und einem Glas Weisswein ab, lasse gut durchkochen und dann die Klopse darin langsam gar dämpfen. - Man nehme die Klopse heraus, ziehe die Sauce mit den in saurer Sahne verrührten Eiern ab, gebe die Kapern hinzu, schmecke mit Salz und Pfeffer und Zitronensaft ab und lasse die Klopse etwas in der Sauce ziehen, ohne dass es zum Kochen kommt.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link