Salm in Folie (patja ni macchi) (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
200 GrammKokosnussmilch, dick
30 GrammKoriander frisch gehackt
30 GrammKnoblauch gehackt
4 PriseKreuzkümmel gemahlen
Grüner Chilli; entkernt, grob geschnitten
2 TeelöffelPalmzucker
Limettensaft
15 Pfefferminzblätter gehackt
10 Curryblätter getrocknet
200 MilliliterFischfond
Lachsschnitten; oder Filet a je ca 140 g
Pergamentpapier

Rezeptzubereitung:

Sämtliche Zutaten bis und mit der Pfefferminze im Mixer zu einer Paste verarbeiten.

Den Fischfond mit den Curryblättern aufkochen.

Den Lachs in die Mitte des Pergamentpapiers legen, die Paste daraufgeben und das Papier vorsichtig zusammenfalten. Die Lachstranchen über Dampf ca. 5 bis 7 Minuten garen.

Hierzu trinken: First-Flush Darjeeling-Tee, oder Sauvignon blanc.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link