Russisches Löffelgericht (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
500 GrammRindfleisch
125 GrammBohnen
175 GrammRübchen, weiss
125 GrammMöhren
Zwiebel
75 GrammButter
125 GrammNudeln
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
1/3 TasseSahne
Eigelb
1 EsslöffelDill gehackt

Rezeptzubereitung:

Gewürfeltes Rindfleisch in etwa 1 1/2 l Brühe oder Wasser kochen. Gewaschene und vorgequollene Bohnen hinzugeben. Nach einer halben Stunde Kochzeit schüttet man geputzte und in Scheibchen geschnittene Rübchen und Möhren hinzu. Ist das Ganze gar, gibt man auch gehackte und in Butter geröstete Zwiebeln hinzu. Nudeln werden in 1 l Salzwasser extra gekocht. Mit kaltem Wasser abspülen und hinzuschütten. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beim Anrichten gibt man etwas Sahne, verrührt mit Eigelb, obenauf und bestreut mit reichlich Dill.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link